Während der jahrelangen Ausbildung und praktischen Anwendung verschiedenster Kinesiologie und Komplementär- methoden, hat sich durch die kreative Arbeit von Alexander Holleis eine erfolgreiche Synthese entwickelt. Als einer der begabtesten Schüler von Dieter Dorn (Deutschl.- Dorn-Methode) führt er uns kompetent in diesen Bereich ein und verbindet diese Methode mit seinen reichhaltigen Erfahrungen mit Kinesiologie und Energiearbeit.

Durch diese Verbindungen und Weiterentwicklung entstand die "Kine-cum-Dorn"© Methode zur energetischen Harmonisierung der Wirbelsäule und der Gelenke. Er geht dabei von der Tatsache aus, dass der Bewegungsapparat von Geburt an mit einem für diese Funktion optimalen Grundmuster ausgestattet ist.

Durch Traumen, mechanische Fehlbelastungen, Stress, seelische oder emotionale Konflikte kann es zu einer mechanischen Fehlstellung der Wirbelsäule und Gelenke kommen. Um die Funktion der Gelenke aufrechtzuerhalten, werden kompensatorische Fehlhaltungen eingenommen. Diese führen auf Dauer zu den entsprechenden Symptomen und Funktionseinschränkungen. Um diesen Fehlhaltungen vorzubeugen, sollten Stress-und Energieblockaden vermieden bzw. gelöst werden.


Rudolf Übel und Alexander Holleis

Methode: fordert man den Körper durch Bewegung, die der Klient mechanisch ausführt, heraus und testet kinesiologisch den freien Fluss der Energie durch Wirbelsäule und Gelenke. Stellt man eine Störung im Energiefluss fest, werden diese Blockaden durch einfache Techniken gelöst. Dabei wird immer auf die ganzheitliche Ausrichtung (physisches, psychisches, mentales und energetisches Wohlbefinden) geachtet.

Zielgruppe:
Therapeuten, Masseure, Kinesiologen, Bewegungslehrer, Trainer - zur professionellen Anwendung.
Interessierte Laien und Betroffene zur Selbsthilfe.

Die Holleis Methode dient ausschliesslich der Gesundheitsvorsorge und Gesundheitserhaltung. Sie ersetzt keine medizinische Therapie und ist kein Diagnoseverfahren. Jeder Teilnehmer ist für sein physisches und psychisches Wohlbefinden selbst verantwortlich.

Die Holleis Methode
Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz       © 2017 by Energy-Zentrum — Wilhelm Exner-Gasse 2/20, 1090 Wien — Tel/Fax: +43 01 319 73 86 —